Abschied nach über 30 Jahren

Mehr als 30 Jahre lang war Gisela Vogelsteller als Küsterin unserer Kirchengemeinde tätig. Gemeindeglieder, die Säuglinge waren, als Frau Vogelsteller deren Eltern zu Beginn ihrer Zeit Tipps für das Schmücken vom Taufbecken gab, sah sie als Brautleute
vor den Traualtar treten und dann später selbst eigene Kinder zur Taufe bringen. Nun hat sie den verdienten Ruhestand erreicht und wird in einem Abendmahlsgottesdienst am Sonntag, 24. Februar, feierlich entpflichtet und verabschiedet. Der Gottesdienst in der St. Johannis-Kirche beginnt um 15 Uhr. An diesem Tag findet in Groß Berkel kein Vormittagsgottesdienst statt.